Nutzungsbedingungen der place2help UG für die Nutzung von place2help.org

1 Allgemeines

1.1 Die place2help UG (haftungsbeschränkt), gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführer Alexandra Partale und Dennis Darko, Zur Mark 24, D-65719 Hofheim am Taunus, im Folgenden genannt „Betreiber“, stellt unter www.place2help.org, im Folgenden genannt „place2help“, eine Online-Plattform bereit, die Crowdfundingprojekte verschiedener Crowdfunding-Plattformen bündelt und sichtbar macht.

1.2. Mit der Nutzung von place2help bestätigst Du, dass Du diese Nutzungsbedingungen sowie die Bestimmungen zum Datenschutz gelesen und verstanden hast und diesen zustimmst.

 

2. Leistungen

2.1 Über place2help werden Projekte, die eine Crowdfunding-Kampagne auf einer externen Crowdfundingplattform planen, durchführen oder abgeschlossen haben, und die unseren Richtlinien entsprechen, in verschiedenen Phasen vorgestellt:

Ideenphase: Projekte vor dem Start einer Crowdfunding-Kampagne

Finanzierungsphase: Projekte während der Crowdfunding-Kampagne

Abgeschlossene Projekte: Projekte nach der Crowdfunding-Kampagne.

Ab der Finanzierungsphase gelangt der Nutzer über einen Link auf die Kampagnenseite des Projektes auf der externen Crowdfunding-Plattform. Der Finanzierungsprozess findet dort unabhängig von place2help statt.

Die Inhalte des jeweiligen Projekts werden von seinem Projektinitiator auf place2help eingegeben und gepflegt. Ausgewählte dynamische Daten der Crowdfunding-Projekte (insbesondere die aktuelle Finanzierungssumme und die Zahl der Unterstützer) werden vom Betreiber auf einzelnen Online-Plattformen automatisiert ausgelesen und/oder gelegentlich manuell aktualisiert.

2.2 Der Betreiber tritt nicht als Vermittler oder Vertragspartner einer finanziellen Förderung auf. Die finanzielle Unterstützung von Projekten erfolgt nicht auf der Seite von place2help, sondern extern auf der jeweiligen Crowdfunding-Plattform. Dort gelten die jeweiligen Bestimmungen. Anderweitige Abreden der Crowdfunding-Plattformen oder sonstigen mit einer finanziellen Unterstützung in Zusammenhang stehenden Dritten berühren diese Vereinbarung nicht.

2.3 Der Betreiber erbringt seine Leistungen gemäß diesen AGB. Etwaig entgegenstehenden AGB wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Diese werden nicht Vertragsbestandteil.

 

3. Nutzung der Plattform allgemein

3.1 Als Nutzer hast Du auf der Plattform die Möglichkeit, Projekte zu suchen, als Fan zu unterstützen, zu teilen, zu kommentieren oder Verstöße zu melden. Bestimmte Nutzungen erfordern eine Nutzerregistrierung (s. Ziffer 4).

3.2 Die Inhalte von place2help dienen ausschließlich zur Information und sind weder ein Angebot des Betreibers noch eine Empfehlung, ein Projekt zu unterstützen.

3.3 Die Verwendung und Nutzung von place2help darf nur unter Beachtung aller anwendbaren Rechtsvorschriften erfolgen. place2help-Dienste dürfen insbesondere nicht verwendet werden um sich für eine andere natürliche oder juristische Person auszugeben oder falsche Angaben zu machen, die zu Schäden des Betreibers oder Dritter führen können.

3.4 Der Betreiber prüft die Projekte kursorisch auf ihre Plausibilität und lehnt unseriöse oder nicht dem Konzept von place2help entsprechende Projekte ab. Dieses Konzept ergibt sich aus den Richtlinien. Der Betreiber prüft nicht, ob ein finanzielles Engagement durch den Unterstützer sinnvoll bzw. erfolgsversprechend ist.

3.5 Der Betreiber übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf place2help dargestellten Informationen, ebenso wenig dafür, dass die Projektträger im Falle einer erfolgreichen Projektfinanzierung ihren vertraglichen Pflichten gegenüber dem Unterstützer ordnungsgemäß nachkommen.

3.6 Mit dem Tätigen einer finanziellen Unterstützung auf den verschiedenen, externen Crowdfunding-Plattformen erklärt sich der Nutzer mit den dortigen Bestimmungen einverstanden. Es kommt kein Vertrag zwischen dem Unterstützer und dem Betreiber zustande. Alle mit der jeweiligen finanziellen Unterstützung im Zusammenhang stehenden Rechte des Unterstützers können ausschließlich gegenüber dem jeweiligen Vertragspartner (z.B. der Crowdfunding-Plattformen oder dem Projektträger) geltend gemacht werden.

3.7 Persönlichkeitsrechte Dritter oder deren Recht am eigenen Bild sind ebenso zu respektieren wie gewerbliche Schutzrechte, Marken-, Namens- und Urheberrechte. Bei Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material (Texte, Fotos, Grafiken etc.) sind die ggf. erforderlichen Nutzungsrechte einzuholen.

3.8 Verstöße gegen diese Pflichten können zu einem sofortigen Ausschluss von der Plattform führen. Darüber hinaus können derartige Rechtsverletzungen Schadensersatz- und Unterlassungsansprüche der Rechteinhaber nach sich ziehen.

 

4 Nutzer-Registrierung

4.1. Um bestimmte Funktionen auf place2help nutzen zu können (z.B. Fan eines Projektes werden, ein Projekt kommentieren oder ein Projekt anlegen) musst Du Dich als Nutzer registrieren.

4.2 Für die Nutzerregistrierung ist die Angabe des Vor- und Nachnamens sowie der E-Mail-Adresse erforderlich. Weitere Daten können freiwillig angegeben werden (z.B. Foto oder Geburtsdatum). Das eigene Nutzerprofil kann jederzeit bearbeitet werden. Personen unter 14 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

4.3 Der Nutzer hat für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit seiner Daten selbst Sorge zu tragen.

4.4 Die mehrfache Registrierung eines Nutzers ist unzulässig.

4.5 Der Nutzer hat für die vertrauliche Behandlung seiner Nutzer- und Kontodaten (insbesondere seines Passwortes) Sorge zu tragen. Nutzer sind sowohl dem Betreiber als auch dritten Parteien gegenüber für den Gebrauch des eigenen Kontos verantwortlich. Die Kontodaten, wie vor allem das Passwort, dürfen Dritten unter keinen Umständen zur Nutzung preisgeben werden.

 

5 Nutzung der Plattform als Projektträger

5.1 Auf place2help können juristische Personen (GmbH etc.), natürliche Personen (Einzelunternehmer, Freiberufler), Organisationen und Verbände lokale und regionale Projekte platzieren, die unseren Richtlinien entsprechen. Als Projektträger explizit ausgenommen werden Verbraucher gem. § 13 BGB.

5.2 Ein Rechtsanspruch auf Präsentation eines Projekts bei place2help besteht nicht.

5.3 Der Betreiber stellt dem Projektträger die technischen Voraussetzungen für die Präsentation seines Projektes bereit und betreibt nach eigenem Ermessen Öffentlichkeitsarbeit für die Plattform. Der Betreiber ist berechtigt, Leistungen durch Dritte erbringen zu lassen.

5.4 Der Projektträger muss sich spätestens bis zum Start der Finanzierungsphase umfassend über die rechtlichen Voraussetzungen seines Crowdfundingprojektes informieren. Sofern er nicht selbst über die erforderlichen Kenntnisse verfügt, sollte er sich an einen Rechtsanwalt wenden.

5.5 Zum Start in die Finanzierungsphase erklärt der Projektträger, dass er das zu finanzierende Vorhaben sorgfältig geplant und so kalkuliert hat, dass die Finanzierung des Projektes auch nach Abzug von Kosten und Zahlungsausfällen weiterhin gesichert ist. Er erklärt außerdem, dass alle weiteren Rahmenbedingungen für die Umsetzung des Projektes (z.B. Baugenehmigungen, personelle Ressourcen) vorliegen, sollte das Projekt erfolgreich finanziert werden.

5.6 Für den Inhalt der Projektdarstellung auf der Plattform ist der Projektträger verantwortlich. Bei Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material (Texte, Fotos, Grafiken etc.) sind die ggf. erforderlichen Nutzungsrechte einzuholen.

5.7 Der Projektträger räumt dem Betreiber zum Zwecke der Vermarktung der Plattform und des Projekts die insoweit erforderlichen urheberrechtlichen Nutzungsrechte der projektspezifischen Inhalte ein. Er steht dafür ein, dass die Inhalte frei von Rechten Dritter sind und stellt den Betreiber von berechtigten Ansprüchen etwaiger Rechteinhaber frei, zu denen ggf. auch die angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung gehören.

5.8 Projektspezifische Inhalte auf place2help dürfen nach der Ideenphase bis zum Start der Fundingphase weiterentwickelt werden. Danach sind Änderungen nur noch in Ausnahmefällen, z.B. zur Konkretisierung oder Richtigstellung, in Absprache mit dem Betreiber möglich.

5.9 Bei einer missbräuchlichen Verwendung von place2help, insbesondere bei groben Verstößen gegen diese AGB und/oder Rechtsvorschriften kann das Projekt von der Plattform entfernt werden.

 

6 Verfügbarkeit der Plattform

6.1 Der Betreiber ist bestrebt, im Rahmen des technisch Machbaren und wirtschaftlich Zumutbaren, eine uneingeschränkte Verfügbarkeit der Plattform anzubieten, übernimmt hierfür jedoch keine Gewährleistung oder Garantie.

6.2 Wartungsarbeiten, Sicherheits- und Kapazitätsgründe, technische Gegebenheiten sowie Ereignisse außerhalb des Einflussbereichs des Betreibers können zu einer vorübergehenden oder dauerhaften Nichterreichbarkeit der Plattform führen.

 

7 Haftung

7.1 Der Betreiber haftet bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit unbeschränkt.

7.2 Darüber hinaus haftet der Betreiber bei einfacher und mittlerer Fahrlässigkeit nur bei Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten, also der Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf („Kardinalpflicht“). Bei einer leicht fahrlässigen Verletzung einer Kardinalpflicht ist die Haftung des Betreibers auf solche typischen Schäden und/oder einen solchen typischen Schadensumfang begrenzt, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vorhersehbar waren.

7.3 Eine Haftung für leicht fahrlässig herbeigeführte Sachschäden sowie Vermögensschäden wird ausgeschlossen.

7.4 Diese Regelungen gelten auch im Falle des Verschuldens eines Erfüllungsgehilfen des Betreibers sowie für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Organe des Betreibers.

7.5 Für die rechtliche Wirksamkeit der zwischen den Unterstützern und den Projektträgern abgeschlossenen Verträge haftet der Betreiber als reiner Vermittler grundsätzlich nicht.

 

8 Internetseiten Dritter

8.1 place2help enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind in jedem Falle stets die jeweiligen Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links unverzüglich und vollständig entfernen.

 

9 Datenschutz

9.1 place2help erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten im Einklang mit den geltenden Vorschriften des deutschen und EU-Datenschutzrechts. Einzelheiten der Datennutzung können der Datenschutzerklärung entnommen werden.

 

10 Schlussbestimmungen

10.1. Es gelten die bei der Benutzung jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen von place2help. Registrierte Nutzer werden bei Änderungen der Nutzungsbedingungen per E-Mail informiert. Zudem können die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen auf place2help eingesehen, heruntergeladen und ausgedruckt werden.

10.2 Für alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber und den Nutzern, die sich aus der Nutzung der Plattform ergeben, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10.3 Wenn sich einzelne Bestandteile dieses Vertrages als ungültig oder undurchführbar erweisen, so wird dadurch die Gültigkeit des Vertrags im Übrigen nicht tangiert. In einem solchen Fall werden die Vertragsparteien, die ungültige oder undurchführbare Bestimmung einvernehmlich durch diejenige gesetzlich zulässige Bestimmung zu ersetzen, die den Zweck der ungültigen oder undurchführbaren Bestimmung, insbesondere das, was die Parteien gewollt haben, mit der weitestgehend möglichen Annäherung erreicht. Entsprechendes gilt, wenn sich bei der Durchführung des Vertrages eine ergänzungsbedürftige Lücke ergeben sollte.

Stand: Februar 2018

place2help erschließt die Potenziale des Crowdfundings für die Metropolregion FrankfurtRheinMain. 
Dafür wurden wir ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Weiteren Nutzung erkläre ich mich damit einverstanden.
Habe ich verstanden!