Mo/ve/ments

Bewegte Momente in Rheinhessen

kopie
6
Events & Veranstaltungen

Das Projekt in Kürze

Mo/ve/ments, eine Aktion des Kulturhofs Oma Inge aus Schornsheim, ist ein besonderes Kunsterlebnis in der rheinhessischen Landschaft, raus aus den Museen und Galerien, mit einem geführten Wanderweg für Kunstinteressierte jeder Altersstufe entlang der ca. 20 ausgestellten Objekte. Eine wunderbare Gelegenheit der Kombination aus Bewegung und Innehalten.

Worum geht es in dem Projekt?

Mo/ve/ments bringt Kunst in die rheinhessische Landschaft, mitten in die Weinberge. 20 Künstlerinnen werden ihre Kunstobjekte in die Natur integrieren. Die Objekte setzen sich sowohl mit Bewegung als auch dem Innehalten auseinander. Entlang der Kunstwerke wird ein 2-3 km langer Rundwanderweg markiert werden. Zur Vernissage erwandern wir diesen Weg mit den beteiligten Künstlerinnen. Die Kunstwerke verbleiben 2 Wochen in der Natur.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mo/ve/ments verbindet ein besonderes Kunst-und Naturerlebnis miteinander und das in der schönsten Jahreszeit Rheinhessens, im September der Zeit des bunten Weinlaubs. Mo/ve/ments ist ein hautnahes Kunst- und Naturerlebnis für jede Altersklasse und eine einmalige Gelegenheit mit den Künstlerinnen direkt in Kontakt zu kommen. Mo/ve/ments bietet eine Kunstwanderung auch für Familien ohne große Hindernisse. Mo/ve/ments bringt Kunst vor Ort, raus aus den Galerien, den Museen, direkt in die Natur.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ihr fördert mit Eurem Beitrag Kunst vor Ort. Als gemeinnützige Gesellschaft können wir Euch Spendenquittungen ausstellen. Bitte teilt uns bei Bedarf Eure Adresse per Mail mit. Zum anderen haben wir uns viele „Danke schöns“ ausgedacht. Neben Turnbeuteln könnt ihr Veranstaltungsgutscheine des Kulturhofs Oma Inge, Workshops sowie geführte Wanderungen entlang des Kunstwegs inkl. Zusammensein auf dem Kulturhof für Kleingruppen erhalten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden Wegepläne erstellen, Hinweisschilder aufstellen. Wir benötigen Eure Unterstützung, damit wir die Künstler mit Material und Technik zum Aufbau versorgen können. Gerne würden wir die beteiligten Künstler in der Aufbauphase auch verpflegen und ggf. auch Unterkunft bieten. Wir wollen natürlich so viele ausstellende Künstlerinnen und Besucher wie möglich nach Schornsheim locken. Dazu müssen wir Werbung machen. Wir benötigen Flyer, Plakate, Zeitungsartikel und auch eine Homepage. Die angebene Finanzierungssumme deckt nur einen Teilbedarf, der Rest wird über weitere Mittel bzw. privat finanziert. je mehr Geld wir sammeln, desto mehr Künstlerinnen können sich an der Ausstellung beteiligen. Bei einer Überfinanzierung des Projektziels kommt das Geld unmittelbar den Künstlerinnen zu Gute.

Kulturhof Oma Inge gUG
user
Christina Bruns-Yilmaz
Gecshäftsführerin
Schillerstrasse 38
55288 Schornsheim

06732-918077

Über mich/ über uns

Alles begann mit einer traurigen Geschichte. Die Vorbesitzerin „Inge“, die für unsere Kinder eine „Oma“ war, verstarb bei einem tragischen Verkehrsunfall. In ihrem Haus lebt Kultur und Gemeinschaft weiter. Als Kulturhof Oma Inge gUG (gemeinnützige Unternehmergesellschaft) verfolgen wir folgenden Zweck Förderung des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens in Schornsheim Förderung der internationalen Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens Förderung internationaler bzw. interkultureller Begegnung. Bürgerschaftliches Engagement zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Zwecke Wir erreichen das durch: Durchführung von kulturellen Veranstaltungen (Konzerte, Lesungen, Theater, Ausstellungen, Gemeinschaftsveranstaltungen, Schaffung von Begegnungsmöglichkeiten etc.) Unterstützung anderer gemeinnütziger Einrichtungen in der Gemeinde auch durch Mittelzuwendung

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Fans

  • Sabine Kronenberger
    Sabine Kronenberger 02.04.2019 22:35
  • Alexandra Partale
    Alexandra Partale 19.03.2019 12:04

Erfolgreich

Das Projekt wurde erfolgreich finanziert.
3.000 €
6
erfolgreich

Unterstütze das Projekt!

Werde Fan und zeige, dass Du das Projekt unterstützenswert findest.
Jetzt Fan werden
Finanzierung: startnext.com
Projekt dort ansehen

Hilf, das Projekt zu verbreiten!

Bleib‘ auf dem Laufenden!

place2help erschließt die Potenziale des Crowdfundings für die Metropolregion FrankfurtRheinMain. 
Dafür wurden wir ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Weiteren Nutzung erkläre ich mich damit einverstanden.
Habe ich verstanden!