Save the Place

Hilf mit, um Tanzhaus West über die Krise zu retten!

image001
5
Events & Veranstaltungen

Das Projekt in Kürze

Unsere beiden Musikclubs Tanzhaus West (vormals Space Place) und Dora Brilliant trifft die Corona Krise mit aller Härte und bringt uns in eine große ökonomische Notlage. Denn keine Veranstaltungen bedeutet keine Einnahmen bei fortlaufenden Kosten. Unser Veranstaltungsort und Kulturbetrieb ist somit akut in seiner Existenz bedroht und mit ihm all seine Beteiligten. Jeder Euro kann uns helfen, diese in ihrer Länge nicht einschätzbare Zwangspause zu überstehen. So here we go: save your place!

Worum geht es in dem Projekt?

Das Tanzhaus West blickt inzwischen stolz auf 16 Jahre zurück. Wir bieten vielen Menschen einen guten Arbeitsplatz, wir bieten Promotern Raum für ihre Veranstaltungen, wir veranstalten selbst Partys und Konzerte. Das Tanzhaus West bietet die Möglichkeit Filme zu zeigen und Ausstellungen zu präsentieren. Bei uns finden Workshops, Flohmärkte, Lesungen, Diskussionen, Film- und Fotoshootings statt. Dies alles kombiniert mit dem industriellen Charme, den das ehemalige Fabrikgelände sich bewahrt hat.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Stammgäste, Sympathisant*innen, politische Unterstützer*innen, Freunde, die geneigte Weltöffentlichkeit.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um den Musikclub Tanzhaus West zu retten und finanziellen Härten abzuwenden. Um den sozial und kulturell wichtigen Standort Milchsackfabrik nachhaltig zu erhalten. Um die Arbeitsplätze vieler Menschen langfristig zu sichern!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt in die Sicherung der Existenz des Tanzhaus West und seiner Mitarbeiter und damit in den Erhalt des Kulturstandortes Milchackfabrik. Fortlaufende Kosten, die auch während der Zwangspause anfallen, werden mit dem Geld bezahlt.

Tanzhaus West
Matthias Morgenstern
Inhaber
Gutleustraße
60327 Frankfurt am Main

Über mich/ über uns

Die auf dem Gelände der ehemaligen Druckfarbenfabrik Dr. C. Milchsack angesiedelten Musikclubs Tanzhaus West (vormals Space Place) und Dora Brilliant sind ein in der Kulturszene und Kreativwirtschaft weit über die Stadtgrenzen Frankfurts hinaus anerkannter Ort. Neben den beiden Musikclubs Tanzhaus West und Dora Brilliant, als feste Größe der nationalen und internationalen Musikszene, konnte durch zahlreiche Veranstaltungen und Projekte an der Schnittstelle zur Off- Kultur ein glaubwürdiger Kommunikationsraum für eine junge urbane Szene entwickelt werden. Neben Musikveranstaltungen bietet das Kulturgelände Milchsack weiter ein großes Angebot: Es wird Theater geprobt und gespielt, es werden Filme gezeigt und Ausstellungen präsentiert, es finden Workshops, Flohmärkte, Lesungen, Diskussionen, Film- und Fotoshootings, Partys und Konzerte statt. Dies alles kombiniert mit dem industriellen Charme, den das ehemalige Fabrikgelände sich bewahrt hat.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Fans

  • Jonathan Kreß
    Jonathan Kreß 21.05.2020 08:26
  • Alexandra Partale
    Alexandra Partale 19.05.2020 17:39

Finanzierungsphase

Das Crowdfunding ist aktiv.
60.000 €
5
4 Tage

Unterstütze das Projekt!

Werde Fan, damit das Projekt eine Förderung aus dem Regionalfonds erhält!
Jetzt Fan werden
Unterstütze das Projekt finanziell auf startnext.com.
Projekt unterstützen

Hilf, das Projekt zu verbreiten!

Bleib‘ auf dem Laufenden!

place2help erschließt die Potenziale des Crowdfundings für die Metropolregion FrankfurtRheinMain. 
Dafür wurden wir ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Weiteren Nutzung erkläre ich mich damit einverstanden.
Habe ich verstanden!