MFA - Material Für Alle

Organisation für nachhaltige Materialkreisläufe

MFA Materialfu rAlle by HMAtelier
6
Umwelt & Nachhaltigkeit

Das Projekt in Kürze

Das Material Für Alle - MFA ist die Organisation für nachhaltige Materialkreisläufe in Frankfurt am Main und dem Rhein-Main-Gebiet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, überflüssig gewordene Materialien zu sammeln um sie für den kreativen Weitergebrauch zur Verfügung zu stellen.

Worum geht es in dem Projekt?

Die Kreativ- und Kulturwirtschaft ist ständig auf ein vielfältiges und kostengünstiges Materialangebot angewiesen. Durch die Vernetzung mit Firmen und Institutionen im Rhein-Main-Gebiet sollen vermeintlich überflüssig gewordene Materialien gesammelt, aufbereitet, gelagert, einem kreativ-produktiven Kreislauf zugänglich und für die Entwicklung und Umsetzung innovativer Ideen und kreativer Projekte nutzbar gemacht werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Es soll ein nachhaltiges Kulturprojekt mit dem Ziel verwirklicht werden überflüssig gewordene Materialien einem breiten kreativen Publikum zugänglich zu machen und neue Arbeitsfelder zu schaffen. Künstler, Studenten, Lehrer, Architekten, Handwerk, Kreativwirtschaft und sozio-kulturelle Einrichtungen, Menschen mit geringen Einkommen, geflüchtete Menschen und eine interessierte Öffentlichkeit können das Materiallager gleichermaßen nutzen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Bisher gibt es keine etablierten Strukturen für die Weiternutzung gebrauchter Materialien in Frankfurt. Im Rahmen des Projekts entsteht ein tragfähiges Konzept für eine zukunftsfähige Ressourcenwirtschaft auf städtischer, wirtschaftlicher und kultureller Ebene. Es wird ein größeres Bewusstsein für Nachhaltigkeit, Innovationsförderung und Vernetzung geschaffen. Besonders im Bereich der Umweltbildung entstehen neue Möglichkeiten der Vermittlung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

1: Transportkosten ca.1.000€ 2: Anschaffungskosten ca. 1.000€ 3: Personalkosten ca. 14.400€ 4: Workshopleitung ca. 2.400€ 5: Werkstattbetrieb/ Raumnutzung ca. 7.200€ 6: Website, Social Media, Öffentlichkeitsarbeit ca. 5.600€

Material für Alle
user
Felix Große-Lohmann
Projektleitung
Koblenzer Straße, 12
60327 Frankfurt

01734115575

Über mich/ über uns

Seit 2013, künstlerische Leitung des Ausstellungsraums Husslehof, Frankfurt am Main. www.husslehof.org Seit 2018, Entwicklung einer Organisation für nachhaltige Materialkreisläufe, Frankfurt am Main. www.materialforall.org

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Fans

  • Manuela Wehrle
    Manuela Wehrle 12.12.2019 14:13
  • Paula Landes
    Paula Landes 11.12.2019 12:29
  • Alexandra Partale
    Alexandra Partale 10.12.2019 14:38

Erfolgreich

Das Projekt wurde erfolgreich finanziert.
10.000 €
6
erfolgreich

Unterstütze das Projekt!

Werde Fan, damit das Projekt eine Förderung aus dem Regionalfonds erhält!
Jetzt Fan werden
Finanzierung: startnext.com
Projekt dort ansehen

Hilf, das Projekt zu verbreiten!

Bleib‘ auf dem Laufenden!

place2help erschließt die Potenziale des Crowdfundings für die Metropolregion FrankfurtRheinMain. 
Dafür wurden wir ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Weiteren Nutzung erkläre ich mich damit einverstanden.
Habe ich verstanden!